Ihr Suchergebnis für Angaben in Bad Driburg

10 Ergebnisse zu "Angaben"

www.hier-aktuell.de [+]

West-Nil-Virus Sachsen-Anhalt: Erste Infektion dieses Jahr

(Quelle: dpa) West-Nil-Virus Sachsen-Anhalt: Erste Infektion dieses Jahr Halle (dpa/sa) - In der diesjährigen Mückensaison ist in Sachsen-Anhalt wieder das West-Nil-Virus nachgewiesen worden. Der erste Fall in diesem Jahr sei am 27. Juli bei einem Kanarienvogel aus Tange... mehr ... 30. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

DRK Hessen schickt weitere 65 Helfer nach Ahrweiler

(Quelle: dpa) DRK Hessen schickt weitere 65 Helfer nach Ahrweiler Wiesbaden (dpa) - Die hessischen DRK-Kreisverbände schicken weitere 65 Helfer in die von der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz betroffene Region Bad Neuenahr-Ahrweiler. Sie sollen dort von M... mehr ... 30. Juli 2021

presseportal.de

POL-MI: Biker schleudert über die Straße

Straße, Angaben, Bad, Biker, Motorradfahrer, Donnerstagabend, Zweiradfahrer, Splitterfeld, Löhne, Einsatzkräften Bad Oeynhausen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend ein Motorradfahrer aus Löhne offenbar schwer verletzt. Vor Ort bot sich den Einsatzkräften ein etwa 75 Meter langes Splitt... mehr ... 30. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Deutlicher Zuwachs: Rund 7500 Doktoranden in Rheinland-Pfalz

(Quelle: dpa) Deutlicher Zuwachs: Rund 7500 Doktoranden in Rheinland-Pfalz Bad Ems (dpa/lrs) - Rund 7500 Menschen haben im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz an ihrer Doktorarbeit geschrieben. Das seien 500 Doktoranden und Doktorandinnen mehr als im Jahr 2019 und somit ein... mehr ... 30. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Havelberger Bundeswehrsoldaten in Hochwassergebiet verlegt

(Quelle: dpa) Havelberger Bundeswehrsoldaten in Hochwassergebiet verlegt Havelberg (dpa/sa) - Mehr als 130 Soldaten des Panzerpionierbataillon 803 aus Havelberg (Landkreis Stendal) sind am Freitag zur Unterstützung der Katastrophenhilfe in die Hochwassergebiete verlegt wo... mehr ... 30. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

«Querdenker» haben Schule in Katastrophengebiet verlassen

(Quelle: dpa) «Querdenker» haben Schule in Katastrophengebiet verlassen Bad Neuenahr-Ahrweiler (dpa) - Eine Gruppe von «Querdenkern», die in den vergangenen Tagen eine Schule in der von der Unwetterkatastrophe hart getroffenen Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler genutzt hatte,... mehr ... 29. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Untersuchungen an Felshang im Ahrtal: «Keine akute Gefahr»

(Quelle: dpa) Untersuchungen an Felshang im Ahrtal: «Keine akute Gefahr» Bad Neuenahr-Ahrweiler (dpa/lrs) - Nach der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal wird derzeit ein Felshang in der Verbandsgemeinde Altenahr vorsichtshalber abgesichert. Es gebe nach Messungen an dem Block ... mehr ... 29. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Neue THW-Brücke in Bad Neuenahr-Ahrweiler fast fertig

(Quelle: dpa) Neue THW-Brücke in Bad Neuenahr-Ahrweiler fast fertig Bad Neuenahr-Ahrweiler (dpa) - Die neue Behelfsbrücke des Technischen Hilfswerks (THW) im stark von der Flut getroffenen Bad Neuenahr-Ahrweiler ist in den Endzügen: Im Laufe des Tages sollte die üb... mehr ... 29. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Forscher: Historische Daten in Gefahrenkarten einbeziehen

(Quelle: dpa) Forscher: Historische Daten in Gefahrenkarten einbeziehen Karlsruhe/Bad Neuenahr-Ahrweiler (dpa/lrs) - Zur besseren Abschätzung von Hochwassergefahren sollten nach Ansicht von Katastrophenforschern historische Daten in Gefahrenkarten aufgenommen werden. So ... mehr ... 29. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Krisenstab berichtet von Fortschritten im Katastrophengebiet

(Quelle: dpa) Krisenstab berichtet von Fortschritten im Katastrophengebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler (dpa/lrs) - Der Einsatz Tausender Helfer im Katastrophengebiet in Rheinland-Pfalz hat nach Angaben des Krisenstabs in mehreren Gemeinden zu spürbaren Fortschritten geführt. «... mehr ... 28. Juli 2021

expand_less